Universal PC Hardware testet
toolstar®recoveryPRO
  • Detaillierte Scanberichte und Log-Files
  • Unterstützung für GPT- und MBR-Datenträger
  • Inklusive Support per E-Mail und Telefon
  • Für die Datenrettung stark fragmentierter Daten optimiert
  • Mit USB-Schreibschutz für Ihre Sicherheit und die ihres Kunden
  • Schneller Scans bei großen Festplatten (HDD, SSD, NVMe, etc.)
  • MAC HFS/HFS sowie Linux ext2/3/4 im RAW-File-Scan
  • Datenrettung sogar dann, wenn das Laufwerk im Explorer nicht mehr angezeigt wird
  • Wiederherstellung ganzer Verzeichnisstrukturen mit Unterverzeichnissen inklusive Metadaten
Unterschied zwischen Stick- und Online-Lizenzen: Online-Lizenzen: BALD VERFÜGBAR Stick-Lizenzen: Fest an einen Datenträger (USB-Stick von toolhouse) gebunden, offline einsetzbar
130,00 

exkl. MwSt.

Ausführung wählen
Universal PC Hardware testet
toolstar®driveREPAIR Modul
toolstar®driveREPAIR Modul - Logische Reparatur von defekten Partitionen und Bootsektoren (Benötigt das Hauptprogramm toolstar®recoveryPRO)
90,00 

exkl. MwSt.

In den Warenkorb
Universal PC Hardware testet
toolstar®recoveryPRO mit driveREPAIR
  • Datenrettung sogar wenn das Laufwerk im Win-Explorer nicht mehr gefunden wird!
  • Wiederherstellung ganzer Verzeichnisstrukturen mit Unterverzeichnissen
  • Für Win7 bis aktuelle Server, rettet auch von MAC und Linux Platten
  • Wiederherstellung von gelöschten und defekten Partitionen auf dem selben Medium
  • Wiederherstellung von gelöschten und defekten Bootsektoren auf dem selben Medium
  • Reparatur von defekten Partitionstabellen auf dem selben Medium
Unterschied zwischen Stick- und Online-Lizenzen: Online-Lizenzen: BALD VERFÜGBAR Stick-Lizenzen: Fest an einen Datenträger (USB-Stick von toolhouse) gebunden, offline einsetzbar
220,00 

exkl. MwSt.

Ausführung wählen