HDClone 13 toolstar®-Edition

170,00 

  • Datenmigration auf neue Festplatten
  • Smart-Images für einfache Dateisicherung
  • BIT-Images / Forensische Images für Datenrettung
  • Konvertierung von MBR zu GPT während der Kopie
  • Kopien von Gerät zu Gerät ohne die Festplatte ausbauen zu müssen
  • Einfache Anpassung der Partitionsgrößen auf dem Ziel
  • Maximale Auslastung der Hardwaregeschwindigkeit für schnelle Kopien
  • Einsetzbar unter Windows und selbstbootend unter Linux und Symobi
Artikelnummer: 60000 Kategorie: Schlagwort:

Produktbeschreibung

HDClone toolstar®-Edition ist eine universell einsetzbare Kopiersoftware für IT-Techniker und Administratoren. Mit HDClone toolstar®-Edition erstellen Sie SMART-Images für die einfache Datensicherung, BIT-Images bzw. forensische Images für die Datenrettung und andere forensische Einsatzwecke oder erstellen direkte Kopien um Daten von einem physikalischen Medium auf ein anderes zu übertragen. HDClone toolstar®-Edition unterstützt alle Windows, Linux und Mac Dateisysteme für das einfache anpassen der Partitionsgrößen und Typen während der Kopie.

 

In welchen Fällen kann mich HDClone unterstützten?

Kopien von Gerät zu Gerät

Kopieren Sie über die einzigartige NetDisk-Technologie (NDAS) von Gerät zu Gerät ohne die Festplatten ausbauen zu müssen. Speziell für Geräte, bei denen die Festplatten fest mit dem Mainboard verbaut sind und ein Ausbau nicht möglich ist, kann Ihnen die NetDisk-Technologie (NDAS) helfen. Sie geben das Gerät im Netzwerk frei und können dann mit HDClone auf das Gerät zugreifen, als hätten Sie dessen Festplatten direkt an der Quelle angeschlossen.

Datensicherung

HDClone toolstar®-Edition wird von vielen Kunden zur Datensicherung eingesetzt, bevor an einem Gerät Modifikationen vorgenommen werden. Durch die schnelle Sicherung der Daten vor Ihrer eigentlichen Service-Arbeit stellen Sie sicher, dass nichts verloren geht. Mit HDClone toolstar®-Edition Kopiersoftware erledigen Sie diese Aufgabe schnell und präzise für alle Dateisystemtypen (Windows, Linux und Mac).

Datenmigration

Erstellen Sie ganz einfach Datenmigrationen von HDD zu SSD/NVMe. Dabei verwendet HDClone toolstar®-Edition immer die maximale Geschwindigkeit, die von der Hardware zur Verfügung gestellt werden kann. Das führt zu einem sehr schnellen Durchsatz von Daten. Migrationen können von Windows, Linux und Mac Geräten ausgeführt werden. Außerdem unterstützt HDClone toolstar®-Edition die Konvertierung von MBR zu GPT. Damit lassen sich alte Betriebssysteme auch auf neuen Geräten weiter verwenden, ohne eine Neuinstallation vornehmen zu müssen.

Datenrettung

In HDClone toolstar®-Edition ist die Funktion BIT-Copy (zum 1:1 Kopieren von Daten) sowie BIT-Image (zu Erstellung von 1:1 Images (forensische Images)) enthalten. Damit lassen sich ganz einfach vor der Datenrettung Images oder Kopien erstellen, um die original Daten des Kunden zu schützen. Zusätzlich dazu ist HDClone toolstar®-Edition spezielle auf das Kopieren von logischen und physikalisch defekten Festplatten ausgelegt. Der SafeRescue-Modus erkennt fehlerhafte/defekte Sektoren und lässt diese im ersten Durchgang aus. Im zweiten Durchgang wird dann mit unterschiedlichen Zugriffsmustern versucht die Daten doch noch zu lesen.

Virtualisierung

Mit HDClone toolstar®-Edition lassen sich ganz einfach VM-Images (Virtualbox, VMWare, VirtualPC) erstellen oder konvertieren. So können Sie physikalische Maschinen in virtuelle PCs umwandeln und auch wieder zurück. HDClone toolstar®-Edition bietet verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für virtuelle Images an, damit diese genau auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden können.

Physikalisch defekte Festplatten kopieren

Mit HDClone toolstar®-Edition Kopiersoftware lassen sich physikalisch defekte Festplatten oft ganz oder zum Teil retten. Mit dem eingebauten SafeRescue-Modus werden Defekte automatisch erkannt und vom Programm entsprechend behandelt. Grundsätzlich werden in so einem Fall erstmal alle einwandfrei zugreifbaren Daten kopiert und im zweiten Durchlauf alle defekten Sektoren/Blöcke. Mit verschiedenen Zugriffsmustern versucht HDClone toolstar®-Edition auch noch die letzten defekten Blöcke zu kopieren. Sollte das jedoch nicht funktionieren (je nach Stärke der Beschädigung), haben Sie immer noch alle einwandfrei zugreifbaren Daten von einer physikalisch defekten Festplatte gerettet. Unter Umständen ist die Kopie dann auch wieder bootfähig und eine Datenrettung nicht mehr nötig.

 

Weitere Informationen zum Produkt

Zur Produktdetailseite

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg