Was ist toolstar®QuickCheckWIN?

toolstar®QuickCheckWIN ist eine Software- und Hardwarediagnosesoftware die für den schnellen Einsatz in der Werkstatt, Vor-Ort beim Kunden oder Remote über eine Fernwartung entwickelt wurde. toolstar®QuickCheckWIN unterstützt das Auslesen von Systeminformationen sowie das Testen aller wichtigen Hardwarekomponenten in einem PC, Notebook, Server, IPC uvm. Die Software lässt sich auf allen System ausführen, auf denen Windows installiert ist oder über WindowsPE/RE gebootet werden kann. Mit den integrierten und vorkonfigurierten Burn-In Dauertests lassen sich auch sporadische Fehler voll automatisiert finden und dokumentieren. Durch die Testumgebung Windows lassen sich alle Hardwaretests auch im Hintergrund ausführen, ohne dass das Produktivsystem komplett heruntergefahren werden muss.

toolstar®QuickCheckWIN enthält viele Funktionen von toolstar®testWIN ist jedoch begrenzt in der Automatisierung und den Einstellungen im Programm. Einen Vergleich beider Programme finden Sie auf der Produktdetailseite von toolstar®QuickCheckWIN.

Auszug aus den verfügbaren Tests

Prozessor / CPU

CPU-Kern (Register, Stack-Manipulation, Adressierungsmodi, Flags, Integer-Arithmetik, BCD-Operationen, Bit-Operationen, Ablaufsteuerung, String-Operationen, Prozessor-I/O, Exceptions) FPU (Laden und Speichern, Befehlssatz, Runden und Abschneiden, Exceptions), MMX-Einheit ,3DNow! und SSE-Einheit (Datentransfers, Gepackte Arithmetik, gepackte Vergleiche, Datenkonvertierung, Logische Operationen, Verschiebe-Operationen), Stress-Test, CPU-Cache-Test

Mainboard

Board- und BIOS-Informationen (Hersteller, UEFI-Windows-Lizenzlüsschel, BIOS-Datum, Chipsatz, Socket uvm.) PCI-Device-Liste, Details und Tests (Bus-Scan direkt, BIOS: Devicesuche, 16-Bit-funktionen, 32 Bit-Funktionen, 64-Bit-Funktionen), Plug and Play, Hardware-Interrupts, DMA und CMOS-RAM/Echtzeituhr-Tests ( Lesen, Schreiben, Batterie-Status, Prüfsumme, Diagnose-Status, Uhr-Ticken, Alarm)

Hardwaremonitoring / Sensoren

Systemtemperatur, Lüfterdrehzahl, Spannungen, Leistungsindikatoren
(sofern vom Mainboard unterstützt und die nötigen Sensoren verbaut und angeschlossen sind)

Arbeitsspeicher / RAM

Anzeige der möglichen Speicherbereiche, SPD-EEPROM Infos, Speichergeschwindigkeit, Windows-Speicherstatus, Tests: Adressierung, Schachbrettmuster, Windows-Modus, Komplementäre Bits, Laufende Bits, Große Komplemente, Verteilte Zugriffe

Schnittstellen / Anschlüsse

USB-Host-Controller, Spezifikationen, Hersteller, Bezeichnung und Status. USB Device Übersicht und Details, Controller Test. Serielle und parallele Ports, passende Prüfstecker sind optional. (Interner Loop-Back-Test, Handshake-Test, Sende-/Empfangstest, Controller-Test, Status-Port-Test)

Grafikkarten / 3D

Testbild, Videospeichertest, sichtbarer Speichertest, 3D-Rendering, OpenCL-Benchmarktest.

Laufwerke (HDD, SSD, NVMe, USB, etc.)

Schreibtest (nicht destruktiv), Mechaniktest, Sektoren anzeigen, Controllertest, CD-ROM, DVD, BlueRayZIP, LS120, USB-Drive

Eingabegeräte / HID

Tests für Tastatur und Maus
Touchscreens, Webcam

Systeminformationen

Version- und Konfiguration des installierten Systems, installierte Programme, Dienste und Services sowie angeschlossene physikalische und virtuelle Drucker sowie installierte Updates.

Windows-Events

Lassen sich sich den Windows-Eventlog an einer zentralen Stelle im Programm ausgeben und automatisch Fehler diagnostizieren.

Vergleich zwischen toolstar®testWIN und toolstar®QuickCheckWIN

Der Hauptunterschied zwischen toolstar®testWIN und toolstar®QuickCheckWIN liegt in der Automatisierung aller Vorgänge im Programm. In toolstar®QuickCheckWIN haben Sie die Möglichkeit zwischen 3 vorgefertigten Dauertests zu wählen und diese auszuführen. In toolstar®testWIN können Sie die Mustertests nach belieben bearbeiten oder komplett neue eigene Skripte über den grafischen Editor erstellen.

toolstar®testWIN

toolstar®QuickCheckWIN

Verfügbare Systeminformationen

Verfügbare Informationen & Hard- und Softwaretests

toolstar®testWIN

toolstar®testWIN

toolstar®testWIN

toolstar®QuickCheckWIN

toolstar®QuickCheckWIN

toolstar®QuickCheckWIN

Automatisierung (Burn-In Tests)

Einstellungen und Anpassungsmöglichkeiten